750 Jahre Ober- und Niederottendorf

Festprogramm

Festgelände:

Mehrzweckhalle / FFw-Vereinsscheune / Jugendklub,
Grundschulgelände, Alter Weg von Schäferei Klose bis zur Müller-Mühle

Freitag, 07.09.2012

  • 18:30 Uhr feierliche Eröffnung in der Kirche Oberottendorf,
    Konzert mit dem Orchester ohne Dirigenten
  • 14:00 - 18:00 Uhr Geschichte, Spiel, Spaß und Kaffee in der Grundschule
  • 20:00 Uhr Bierprobe im Festzelt, Dorfplatz Niderottendorf

Samstag, 08.09.2012

  • ab 14:00 Uhr Ortsgeschichte der Vergangenheit - Historische Ausstellung in der Vereinsscheune
  • Fußballspiel anno dazumal und historisches Sportfest
  • 16:00 Uhr Musikkaffee mit dem Musikverein Frittlingern
  • ab 20:00 Uhr Tanz im Festzelt

Sonntag, 09.09.2012

  • 09:30 Uhr Festgottesdienst mit historischen Bildern der
    Ortsgeschichte, anschließend Baumpflanzung anlässlich der 750-Jahrfeier
  • ab 11:00 Uhr Historischer Markt von
    der Schäferei Klose, Alter Weg bis zur Müller-Mühle mit
    buntem Markttreiben, altem Handwerk, Originalen der
    Ortsgeschichte, kulinarischen Köstlichkeiten, historischer
    Landmaschinenausstellung, Oldtimer, Kinderspielen, Goldwaschen ...
    (Übersichtsplan unter "Aktuelles")
  • 14:00 und 16:00 Uhr Puppentheater auf dem Alten Weg,
  • 15:00 Uhr Schillers Schüler präsentieren „De Räubor - uff Säggs´sch“,
  • 18:00 Uhr Verlosung der Hauptpreise der Tombola,
  • danach musikalischer Ausklang

Ganztägig von 11:00 - 18:00 Uhr:

  • Ausstellungen:
    „Schule einst und jetzt“, Grundschule Oberottendorf
    „Historik aus dem Kirchenfundus“ im Pfarrhaus
    „Ortsgeschichte“ in der Vereinsscheune
  • Führungen in der Kirche mit Turmbesichtigung
  • musikalische Umrahmung durch den Musikverein Frittlingen
  • kulturelle Einlagen auf den Bühnen und im Festgelände

 

Stand: August 2012, Änderungen vorbehalten

 
750 Jahre Ober- und Niederottendorf